Kategorie: Allgemein

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 20.10 – 22.10.2017

Langeweile !? Nicht mit uns ! Hier sind unsere Wochenendtipps für Euch…es ist wie immer für jeden etwas dabei !

WOCHENENDTIPPS für FREITAG, 20.10.2017:

  • Halloween im Taunus Wunderland – Süßes oder saures !? Ihr wart noch nicht an Halloween im Taunus Wunderland !? Dann nix wie hin, bald ist es vorbei…Gespenstische Speisen und Getränke warten auf Euch ! Hinter jedem Kürbis kann es gruselig werden. Kürbisschnitzen, Kinderschminken und noch viel mehr das könnt Ihr das ganze Wochenende von Freitag bis Montag im Taunus Wunderland erleben. Taunus Wunderland, Haus zur Schanze 1, 65388 Schlangenbad, www.taunuswunderland.de
  • Meins wird Deins – unter diesem Motto gibt es tolle Kleidung, Schuhe und vieles mehr. Für Käffchen und Kuchen ist auch gesorgt. Ihr braucht noch Winterkleidung ?! Dann nix wie hin ins Kinder & Famiienhaus St. Alban – St. Jacobus, Am Fort Elisabeth 1-3, 55131 Mainz, 14.00 – 16:00 Uhr

WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 21.10.2017:

  • Kindersachenflohmarkt – Hier gibt’s tolle Sachen, Kleidung, Spielzeug. Alles was das Herz begehrt. Natürlich auch selbstgebackener Kuchen & Kaffee. Außengeländer der KITA an der HSRM, Kurt Schumacher Ring 18, Wiesbaden. 11:00 – 14:00 Uhr bei starken Regen verschiebt sich der Flohmarkt auf den 28. Oktober. Weiter Infos unter www.diekita.de
  • Kita Selbsverkäuferbasar – Der Winter kommt bestimmt ! Hier gibt es Herbst & Winterkleidung Gr. 50 – 140 und tolle Spielsachen. Von 11:00 – 13:00 Uhr. Kita Familienzentrum, Schillstr.19, 55131 Mainz. www.kita-schillstrasse.de

WOCHENENDTIPPS für SONNTAG, 22.10.2017:

  • Hexenküche – Wie wäre es mit Keksmonstern, Gruselsuppe und Höllencocktail !? Die Hexenküche des Wellritz Cafes lädt ein mit Kindern ab 4 Jahren schaurig schöne Gerichte und Deko für die Halloweenparty herzustellen. Gehext wird am Sonntag von 11.00 – 14:00 Uhr im CafeWellritz, Wellritzstr. 38a, 65183 Wiesbaden, Erwachsene: 12,00 €, Kinder: 6,00 €. www.cafe-wellritz.de
  • Grusel Labyrinth im Maislabyrinth  – Im Labyrinth spuckt es wieder. Kommt mit auf eine gruselige Reise quer durchs Maisfeld. Viele gruselige Gestalten warten und werden Euch durch die Gänge scheuchen. Solltet Ihr es doch zu sehr mit der Angst zu tun bekommen sagt einfach “ Halloween “ und die Monster drehen sich um und lassen Euch in Ruhe. Eintritt: 8,50 €, Maislabyrinth Liederbach, Hofheimer Weg, 65835 Liederbach am Taunus. www.maislabyrinth-liederbach.de
  • Burg Frankenstein – Hexen und Monster sind an diesem Sonntag etwas zahmer. Traut Euch also…und schaut was die Monster so schauriges auf der Burg Frankenstein treiben. Eintritt: 14,00 €, Burg Frankenstein, 64319 Pfungstadt. www.frankenstein-halloween.de
  • Froschröschen und Wolfkäppchen – Nanu !? Heißt das nicht irgendwie anderst !? Chaos in der Märchenwelt. Der Wolf frisst sich am Hexenhäuschen satt und der Froschkönig will Dornröschen wach küssen. Kann der einfältige Detektiv Spürnase den Fall lösen !? Ein garantiert witziges Theatherstück ! Schaut rein : Theater Alte Brücke GmbH, Kleine Brückenstr.5, 60594 Frankfurt am Main, um 14:30 Uhr, Eintritt Kinder: 8,00 €, Erwachsene: 10,00 €, ab 4 Jahren, www.theater-alte-bruecke.de

 

Herbstferien-Spaß für die ganze Familie im Phantasialand

Phantastisches Vergnügen im Phantasialand

Endlich Herbstferien! Eine gute Gelegenheit, um in einen Freizeitpark zu fahren. Die Kinder möchten gerne ins Phantasialand, ich überlege noch. Schließlich muss man mit gut 2 Stunden Autofahrt für eine Strecke rechnen und ich frage mich, ob meine „Kleine“, fast-6-Jährige überhaupt Spaß haben wird. Ist das nicht eher was für „Größere“? Ich befürchte, dass sie die ganze Zeit nöhlen wird, während ihr fast-10-Jähriger Bruder eine Achterbahn nach der nächsten aufsuchen möchte und meine Schwindelfrei-Toleranzgrenze endlos gedehtn wird. Und außerdem ist doch auch die Wetteransage jenseits eines Traum-Vergnügungspark-Wetters. Was soll`s. Der Wille der Kinder ist größer als meine Gegenargumente, also geht es los nach Brühl. Bepackt mit einem großen Rucksack, versteht sich. Schließlich braucht es Kleidung gegen Regen und viel Platz für Proviant. Letzteres hätten wir uns, zumindestens in diesem Ausmaß, beruhigt sparen können – aber dazu später mehr.

Eintreten und direkt ins Vergnügen stürzen

Wir kommen bei tristem, aber trockenem Wetter an. Die Parkplätze sind super ausgeschildert, fußnah erreichen wir in wenigen Schritten die Kassen.

Trotz Ferien haben wir nur eine geringe Wartezeit. Meine Zweifel bezgl. meiner Kleinen und ihrem möglichen Spaß-Faktor legt sich direkt nach dem Betreten des Parks. Es erwartet uns ein großes, traditonelles Karussel und selbst ihr großer Bruder lässt sich von einem Familien-Ritt auf dem Karussel überzeugen. Auh wir Erwachsenen werden sofort vom Spaß der Kinder angesteckt und freuen uns, hier gelandet zu sein. Das war eine gute Entscheidung und dieses Gefühl zieht sich bis im Nahinein durch. Das Phatasialand ist wirklich auf Familien eingestellt. Es gibt eine Menge Attraktionen, die mit der kompletten Familien-Bande möglich sind: Etwa das Kettenkarussel (ich schrie lauter als meine Kleine), die Familien-Achterbahn, der Würmling Express oder das Hotel Tartüff. In dieses sind wir direkt nach der Karusellfahrt eingekehrt und hatten eine Menge Spaß.

 

 

Ganz ehrlich: Es gibt noch viel mehr Attraktionen für die komplette Familie: Aber das probiert Ihr am besten selbst aus, schließlich wollen wir nicht zuviel verraten. Nass kann es nämlich auch ohne Wolkenerguss werden! Natürlich gibt es auch im Phantasialand eine Menge Action pur zu erleben. Mein Großer nimmt niormalerweise das Wort „laaangweilig“ in ausgedehnter Form häufig in den Mund, an diesem Tag war es nicht zu hören. Er stürtze sich mit großem Elan auf alles, was mir nur schon vom Namen her Schwindel bereitet. Black Maba, River Quest, Winjas Force und Mystery Castele sind einige Beispiele seiner Begeisterung. Als es am Nachmittag kurz doch einmal regnet, beschließen wir in eine Show zu gehen. Auch das können wir absolut empfehlen!

Köstliches Eis

Übrigens war ich total von der Familienfreundlichkeit im Phatasialand begeistert. Auch wenn ich zu Beginn etwas schluckte aufgrund der Eintirttspreise, muss ich diese erste Einschätzung revidieren. Ja, es ist kein ganz günstiges Vergnügen, aber es lohtn sich auf alle Fälle! Der Park ist mit viel Liebe zum detail ausgestattet, alle Mitarbeiter sind uns super-freundlich begegnet. Mir gefiel auch sehr gut, dass die Preise der Getränke und Speisen völlig im Normbereich lagen (zumindest wenn manaus Wiesbaden kommt). Ein Crêpe mit Nutella für 3,50€, zwei Kugeln köstliches Eis für 2€. Keinerlei Preiswucher. Zudem hat man im Park selbst so gut wie keine Zusatzkosten, außer für Speisen, Getränke oder Merchandising Artikel. Selbst das Kinderschminken ist kostenfrei. Ganz ehrlich: Das Gesamtpaket hat mich absolut überzeugt und wir werden sicherlich wieder kommen!

INFORMATIONEN zu Öffnunsgzeiten und Preisen: www.phantasialand.de

 

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 06.10. – 08.10.2017

 

WOCHENENDTIPPS für FREITAG, 06.10.2017:

  • Idsteiner Herbstmarkt – Kommt zum wunderschönen Herbstfest auf dem Idsteiner Schloßplatz. Zahlreiche Fachgeschäfte, Fahrgeschäfte, Imbisswagen und mehr warten auf Euch ! Freitag – Dienstag, Schöner Markt in der Altstadt und auf dem Schloßplatz, König-Adolf-Platz 2, 65510 Idstein, www.veranstaltung-hessen.de
  • Die kleine Zauberflöte – Prinz Tamino verirrt sich auf der Jagd ins Reich der Königin der Nacht. Als ihn tief im Wald eine Schlange bedroht, wird er von der Königin gerettet – allerdings nicht ganz ohne Hintergedanken. Schaut wie es in diesem Stück weiter geht. Ab 16:00 Uhr, ab 5 Jahren, Eintritt ab 16,05 €, www.kinderprogramm.papageno-theater.de
  • Stadtrallye für Kinder- Kinder entdecken eine Stadt mit anderen Augen als Erwachsene, Rätsel lösen, Geheimnisse erforschen. Hier können sich neugierige Entdecker mit Stadtplan und Rallyebogen auf eine interaktive Tour durch Frankfurts Innenstadt begeben. ab 14:00 Uhr, Shopping Center MyZeil, Zeil 106, 60313 Frankfurt am Main, Eintritt 12,00 Euro Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen, 8 – 12 Jahren, www.Frankfurter-stadtevents.de

WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 07.10.2017 

  • 25. Kindertheaterfestival – Kann der kleine Rabe seinen Geburtstag retten? Und was ist sein größter Wunsch? Und warum springt er in die Schüssel mit der Soße !? Wenn Ihr das rausfinden wollt, dann nix wie hin ins Theater ! 15:00 Uhr, Eintritt 7,00 Euro für Kinder und Erwachsene, ab 5 Jahre, Mainzer Kammerspiele, Rheinstr. 4,55116 Mainz, www.mainzer-kammerspiele.de
  • Kindersachenflohmarkt – Los geht’s zum Flohmarkt nach Dotzheim. Kinderkleidung, Krimskrams und viel mehr warten auf Euch. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Der Erlös kommt den Betreuungskindern der Philipp Reis Schule zugute. 14:00 – 16:00 Uhr auf dem Schulhof der Philipp Reis Schule.
  • Natur erleben Survival für Kids – Für Kinder die wissen wollen, wie sie einfache Übernachtungsmöglichkeiten im Wald bauen, was sie essen und trinken können und sich im Unbekannten orientieren können. Ab 6 Jahren, 12 – 15 Teilnehmer, 6,00 Euro, Anmeldung unter : Frank Friedrich, Tel. 0151 – 17 21 75 17, frankfriedrichs@web.de
  • Großer Flohmarkt – Kinderkleidung in allen Größen, Schuhe, Spielsachen, Bücher, Kinderwagen und vieles mehr ! Was wäre ein Flohmarkt ohen Kaffe und Kuchen !? Den gibt es natürlich auch. Also nix wie hin nach Hattenheim. 10:00 – 12:00 Uhr, Hattenheimer Burg, Burggraben, 65347 Eltville Hattenheim.

WOCHENENDTIPPS für SONNTAG, 08.10.2017

  • Galli Theater – Ein kleines Entlein erlebt sich selbst als hässlich. Aber auf seiner langen Reise zu sich selbst begegnet es vielen Tieren und merkt schließlich, dass es gar nicht hässlich, sondern nur anders ist. 11:00 Uhr, Galli Theater Wiesbaden, Adelheidstr. 21, 65185 Wiesbaden, Erw. 9,00 Euro, Kinder 6,00 Euro, www.galli-wiesbaden.de
  • Kindersachenflohmarkt – tolle Sachen gibt es auf dem Kindersachenflohmarkt in Wiesbaden Nordenstadt, Hessenring 46, 65205 Wiesbaden, Gemeindesaal über der Feuerwehr, 11:00 – 14:00 Uhr
  • Fasanerie Wiesbaden – Spinnen, ungeheuer sympatisch. Weshalb sollte man die “Gruseltiere“ sympathisch finden? Warum sind Sie für die Medizin wichtig? Und warum haben viele Menschen ein Unbehagen bei Spinnen? Neugierig??  Meine nette Vogelspinne und ich freuen uns über ihre Anmeldung unter 069 – 27 27 19 96 Annette Kirsch, 14:00 – 16:00 Uhr, Fasanerie Wiesbaden, Kosten 5,00 Euro

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 29.09 – 01. 10.2017

 

Auch dieses Wochenende gibt es keine Langeweile! Die Sonne soll scheinen, also heißt es wieder: Nix wie raus mit Euch!

 

 

 

WOCHENENDTIPPS für FREITAG, 29.09.2017:

  • 25. Kindertheaterfestival – Four Go Wild In Wellies – Wer einmal Bommelmützen, Schals und Zelte in den Hauptrollen sehen möchte, der sollte ins Staatstheater Mainz kommen. Mit viel Musik gibt es ein frech-fröhliches Theatererlebnis. Lasst Euch überraschen! Ab 3 – 5 Jahren, 7,00 € für Kinder und Erwachsene, Staatstheater Mainz, Gutenbergplatz 7, 55116 Mainz, www.staatstheater-mainz.com
  • Meeresstille oder können Fische sprechen? Taucht ab in eine zauberhafte Welt von Fischen und anderen Lebewesen. Mit viel Musik durchs Figurentheater. Um 15.00 Uhr, ab 3 Jahren, Fechenheim- Kinder Und Jugendhaus, Pfortenstr. 1, 60386 Frankfurt am Main, www.kinderkultur-Frankfurt.de
  • Der Grüffelo – Die kleine Maus ist unterwegs im Wald. Dieser ist voller Gefahren. Gut, wenn man da einen starken Freund hat. Erlebt ein spannendes Abenteuer mit dem Grüffelo. Ab 4 Jahren, Innenstadt-Kinderhaus, Battonnstr. 4- 8, 60311 Frankfurt am Main, www.kinderkultur-frankfurt.de
  • Flohmarkt auf dem Eltviller Kiez – Flohmarkt in der Nacht? Das gibt’s hier im Eltviller Kiez. Tolle Dinge rund ums Kind erwarten Euch. Hebammenpraxis, Taunusstr. 3a, 65343 Eltville am Rhein

WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 30.09.2017 

  • Kinder Flohmarkt – Die Kita Sonnenberg freut sich auf Euch! Kinderbekleidung, Spielzeug, Bücher, Klimbim und viele weitere tolle Sachen findet Ihr heute auf dem Flohmarkt an der Kita Sonnenberg.  Von 10 – 13 Uhr, Danziger Str. 36, 65191 Wiesbaden.
  • Kinder kommt und entdeckt das keltern: Wolltet Ihr schon immer mal euren eigenen Apfelsaft keltern und eine Kostprobe für zu Hause mitnehmen? Dann nix wie hin ins Main Äppel Haus! Ab 11.00 Uhr, Eintritt 10 €, ab 5 Jahren, MAINÄPPELHAUS Lohrberg Streuobstzentrum e.V, Klingenweg 90, 60389 Frankfurt am Main. www.mainaeppelhauslohrberg.de
  • 25. Kindertheaterfestival – Oh wie schön ist Panama, der Klassiker. Geht mit auf eine Abenteuerreise mit dem kleinen Bär, dem kleinen Tiger und der weltberühmten Tigerente. Um 15 Uhr, Eintritt 10,90 €, ab 5 Jahren, Frankfurter Hof Mainz, Augustinerstr. 55, 55116 Mainz, www.frankfurter-hof-mainz.de
  • Loreley Fantasy und Mittelaltermarkt – Vier Tage lang gastieren Fabelwesen und Sagengestalten auf dem Felsplateau der Loreley hoch über dem Rhein. Wir erwarten Elfen, Räuber, Faune, Hexen und Teufel und viele andere Gestalten aus Fantasy-, Steampunk und Mittelalterszene. Die Loreley ruft und so kommen auch historische Musikanten und Spielleute. Ab 11 – 19 Uhr, Erwachsene: 6 Euro, Kinder und fantastisch gekleidete Wesen: 4 Euro / Familienkarte (2 Erw.+ xxKinder im Alter von 6-16) 15,- Euro, Kinder im Vorschulalter Eintritt frei.
    Hunde an der Leine sind erlaubt.
  • Herbstmarkt an der Grundschule Rauenthal: Neben Kunsthandwerk und einem Bücherflohmarkt bietet der Herbstmarkt Traktorfahrten, Bastelaktionen sowie die Möglichkeit Apfelsaft zu keltern. 11 – 17 Uhr, Otfried Preußler Schule Rauenthal, Hauptstr. 27, 65345 Rauenthal

WOCHENENDTIPPS für SONNTAG, 01.10.2017

  • Benefizfest für die Fasanerie – Unterstützt unsere Fasanarie, die durch ein großes Unwetter viel Schaden genommen hat. Heute gibt es ein tolles Programm für Groß und Klein. Hüpfburgen, Mitmach und Spielstationen und vieles mehr. Die Spenden und Einnahmen werden für Beseitigung der Unwetterschäden und die weitere Entwicklung der Fasanerie eingesetzt. Ab 12 Uhr, Fasanerie Wiesbaden, Wilfried – Ries – Str. 20, 65195 Wiesbaden
  • Alles rund ums Kind – das gibt es heute im Forum in Wiesbaden Naurod. Für lecker Kaffee & Kuchen und sogar Sekt ist auch gesorgt. 14:30 – 17.00 Uhr, Forum , Kellerskopfstr. 4, Naurod
  • Laubenheimer Riedbasar – Der Elternausschuss der Kita Riedweg 1 in Mainz-Laubenheim veranstaltet einen Kindersachen-Selbstverkäuferbasar. Es werden Kinderkleidung von Gr. 50 – 164, Spielsachen, Kindersitze, Kinderwagen und einfach alles rund ums Kind angeboten. Eine große Kuchentheke und Würstchen runden das Angebot ab und laden zum gemütlichen Verweilen im Basarcafe ein. Lasst Euch diese Chance auf das eine oder andere Schnäppchen nicht entgehen! 14 – 16 Uhr, Sportzentrum in Mainz-Laubenheim, Gewerbestraße 25, 55130 Mainz.
  • Kindersachenflohmarkt mit Grillwürstchen – Der Elternbeirat des Kinderhaus Freudenberg lädt ein zum Kindersachenflohmarkt mit Kaffee, Kuchen und Grillwürstchen. 11 – 14 Uhr, Kinderhaus Freudenberg, Butterblumenweg 5, 65201 Wiesbaden

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 22.09 – 24.09.2017

Sonnenstrahlen, buntes Laub und gute Laune.

Beste Voraussetzungen für ein tolles Wochenende mit unseren Wochenendtipps. Denn das hat wieder einiges zu bieten! Vom Apfelfest über Nachtklettern im Abenteuerpark bis hin zum Drachenfest ist alles dabei. Nicht zu vergessen das Wiesbadener Stadtfest. Also nix wie raus mit Euch…

 

WOCHENENDTIPPS für FREITAG, 22.09.2017:

  • Weltkindertagsfest – Ein starkes Fest für starke Kinder. Hüpfburgwelt, Basteln, Klettern, Trommeln, Schminken und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Ach… fast hätten wir das Zirkuszelt und das tolle Bühnenprogramm vergessen!  15.00 – 17:30 Uhr, Kinderhaus “ Blauer Elefant „, Leibnitzstr. 80, 55118 Mainz, Weiter Infos unter www.swr.de
  • Mascha und der Bär – Wer kennt sie nicht, die kleine wuselige und zerstreute Mascha und den Bär. Schaut zu und findet raus, warum das Ei, welches Mascha sich von der Henne nimmt nicht, das beste zum Backen ist. Am Freitag, Samstag und Sonntag 16:00 Uhr, Theaterzelt auf der Spielwiese neben dem Rathaus, 65719 Hofheim am Taunus. Weiter Infos unter : www.bad-vilbel.de
  • Sandmännchen – Tour im Trickfilmstudio Ihr müsst nicht nach Hollywood oder Paris, um zu sehen, wie ein Trickfilm entsteht. Kommt einfach in den Frankfurter Osthafen und seht, staunt und erlebt! Eintritt 12,00 Euro, ab 3 Jahren, 18.00 Uhr, Trickfilmland, Daimlerstr. 32 – 36, 60314 Frankfurt

WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 23.09.2017 

  • 14. Mainzer Apfelfest – Musik, Tanz und Sportdarbietung, Ponyreiten oder Natur erleben bei der Apfelrallye. Das alles könnt Ihr heute und morgen beim Appel-Happel in Mainz. Natürlich ist für das leibliche Wohl gesorgt. Sa. + So. ab 10:00 Uhr. Weiter Infos unter ww.appel-happel.de
  • Nachtklettern im Abenteuerpark Offenbach – Nachts im Wald klettern nur mit Stirnlampe, zwischen zauberhaften illuminierten Bäumen… Das könnt Ihr heute im Abenteuerpark Offenbach. Um Anmeldung wird gebeten. Eintritt Erw. 28,00 Euro, Kinder (7 – 13 Jahren ) 23,00 Euro, ab 7 Jahren, Fun Forest Abenteuer Park Offenbach, Bieberer Str. 276a, 63071 Offenbach am Main. Weiter Infos unter www.offenbach.funforest.de
  • 28. Rodgauer Familiendrachenfest – Von einem 60 Meter langen Riesenkrake bis hin zum 2 cm kleinen Schmetterling, vom Krokodil bis zum Fabelwesen aus der Märchenwelt, so wird der Boden und der Himmel bunt gemacht. Am Samstag Abend ab 20.00 Uhr startet das Nachtprogramm das man nicht verpassen sollte. Dann werden die Drachen mit LED bestückt sein. Taschenlampe nicht vergessen! Sa. + So. ab 10:00 Uhr, Eintritt frei ! Strandbad Rodgaz, Rodgau Ring Straße., 63110 Rodgau. Weiter Infos unter www.drachenclub-aiolos.de

WOCHENENDTIPPS für SONNTAG 24.09.2017:

  • Kultur Kids Tag – Auf den Spuren der Eberbacher Mönche lädt die Kinderführung zur Entdeckungsreise ein. Teilnehmen können alle Kinder ab 6 Jahren. Feste Schuhe und warme Kleidung nicht vergessen. 15.00- 16:00 Uhr, Kloster Eberbach, weitere Infos unter www.kloster-eberbach.de
  • Science Fiction Treffen im Technikmuseum Speyer- Fiktion trifft auf Realität. Zahlreiche Star Wars Fans erscheinen in tollen spektakulären Kostümen. Ein Erlebnis für die ganze Familie. 9:00 – 19:00 Uhr, Technik Museum Speyer Sinsheim, Am Technik Museum 1, 67346 Speyer. Weiter Infos unter www.speyer.technik-museum.de
  • Die Bremer Stadtmusikanten- Ein lahmer Esel, ein müder Hund, eine zahnlose Katze und ein alter Hahn beschließen zusammenzubleiben. Sie machen sich auf den Weg und finden ein neues zu Hause. Sa. + So. 16:00 Uhr, Eintritt Kinder 6 Euro, Erw. 9,00 Euro, Galli Theater Wiesbaden, Adelheidstr. 21, 65185 Wiesbaden. Weiter Infos unter www.galli-wiesbaden.de

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 15.09 – 17.09.2017

Abtauchen mit der kleinen Meerjungfrau, ein Wettrennen mit der Ente oder einfach entspannt ins Theater. Es ist für jeden was dabei.

Los geht es in ein flummitastisches Wochenende mit unseren Wochenendtipps. Viel Spaß!

            

 

              WOCHENENDTIPPS für FREITAG, 15.09.2017

  • 25. Mainzer Kindertheaterfestival / Die kleine Meerjungfrau 15:00 Uhr Eine wundervolle und rührende Geschichte über Liebe und Freundschaft. Taucht ab und erlebt mit Arielle und dem vorlauten Fisch Fabius eine fantastische Unterwasserwelt. Abendkasse 7,- Euro Einlass ab 14:30, Dauer: 45 min. ohne Pause, Mindestalter 3 Jahre. Mainzer Kammerspiele, Malakoff Passage, Rheinstr. 4, 55116 Mainz, Tel. 06131 – 22 50 02

             WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 16.09.2017:

  • Herbst / Winter Kinderkleiderbörse ! 12:30 – 15:00 Uhr Das kühle Schmuddelwetter kommt, also nix wie hin nach Taunusstein zur Kinderkleiderbörse. Hier gibt es Kleidung ausschließlich für den Winter & Herbst bis Größe 176. Kein großes suchen, hier ist alles für die anstehende Jahreszeit an einem Fleck! Im Sport und Jugendzentrum, Taunusstr. 32, 65232 Taunusstein
  • Kindersachenflohmarkt Niederwalluf ! 14:30 – 16:30 Uhr Gemeinsam für den guten Zweck! Eine tolle Idee, düst los und unterstützt diese schöne Aktion! Der Erlös der Standgebühren und der Spendendose vor Ort wird für einen neuen Klimmzugbügel der Sprossenwand verwendet. Es gibt allerelei Firelefanz, Spielzeug, Kleidung und mehr. Katholisches Pfarrzentrum, Hauptstr. 37, 65396 Walluf
  • Weltkindertag 2017 / ab 11 Uhr Von Tanz über Musik bis hin zu tollen Bastelaktionen, Ratespielen und einer XXL Scrabble Wand, all das wartet auf dich auf dem Weltkindertag in Mainz. Gutenbergplatz, 55116 Mainz, www.mainz.de

 

            WOCHENENDTIPPS für SONNTAG, 17.09.2017:

  • 1. Eltviller Grünschnabel Rennen / 13:30 Start  Auf die Ente fertig los! Die beliebte Familienente geht baden. An den Start watscheln wird sie am KD Anleger am Platz von Montrichard. Ziel ist die Rampe am Sebastianturm. Ein spannendes Rennen und jeder kann mitmachen. Es gibt tolle Preise zu gewinnen! Rennlizenzen gibt es im Eltviller Rathaus für 10,- Euro das Stück. Weitere Infos unter www.eltville.de  / Rheinufer Platz von Montrichard
  • Tag der Feuerwehr / 10:00 – 17:00 Uhr Schnell wie die Feuerwehr solltet Ihr los düsen nach Taunusstein – Hahn. Dort könnt Ihr euch anschauen wie ein Feuerwehrauto von innen aussieht und was die Feuerwehr sonst noch so macht außer Feuer löschen. Außerdem gibt es ein tolles Kinderprogramm, leckeres Essen und Kaffee und Kuchen. Eintritt frei ! Freiwillige Feuerwehr Taunusstein – Hahn, Im Obergrund, 65232 Taunusstein
  • Der Räuber Hotzenplotz / 16:30 – 17:30 Uhr Geht mit auf eine spannende Reise mit dem Räuber, seiner Großmutter, Kasperl und Seppel. Ein tolles Theaterstück mit Stabpuppen und echten Menschen. Macht Euch darauf gefasst, dass Ihr mit einbezogen werdet. Ein tolles Abenteuer wartet auf Euch! Theaterzelt an der Reduit, Karten nur an der Tageskasse ( 30. min. vor Beginn ) Kinder 8,- Euro, Erw. 10,- Euro Infos unter: 0177 -520 1151
  • AKK Kulturtage Cyperuspark / ab 17:00 – 21:00 Uhr Hier könnt Ihr heimische Tiere und Natur näher kennenlernen. Außerdem gibt es interessante Kräuterführungen, Musik und Cocktails. Es warten Wild und Kräuterleckereien auf Euch. Ab 17:00 Uhr gibt es was auf die Ohren. Die Band Blue Cats  spielen Rock n Roll und Beats der 60 er ! Lasst Euch überraschen und schaut zu wie sich der Cyperuspark durch ein Lichtermeer in ein Zauberwald verwandelt! Eintritt frei! Über eine Spende freuen sich Mensch und Tier! Cyperus Park, Berstädter Str.1a, 55252 Mainz Kastel

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 08.09.-10.09.2017

Abflug ins Wochenende!

 

Der Sommer geht, doch die gute Laune bleibt! Ob ein Besuch am Frankfurter Flughafen oder auf Schatzsuche beim Kindersachenflohmarkt, das Wochenende hat wieder einiges zu bieten. Wir wünschen Euch viel Spaß mit unseren Tipps:

 

 

 

WOCHENENDTIPPS für FREITAG, 08.09.2017:

  • Ponyreiten im Biberbau
    Die Ponys sind zu Besuch im Biberbau! Das größte Glück der Erde liegt auf den Rücken der Pferde. Schnapp dir deine Eltern, einen Helm und los geht’s zum Reiten. Über eine kleine Spende würde sich der Biberbau natürlich auch freuen.
    16.oo – 18.oo Uhr, Veranstaltungsort: Biberbau, Sauerwiesweg 4, 65187 Wiesbaden, www.biberbau-biebrich.de

 

WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 09.09.2017:

  • Kindersachenflohmarkt
    Kleidung, Spiele, Krimskrams und mehr gibt es von 10 – 14.oo Uhr in der AWO Kindertagesstätte.
    10.oo – 14.oo Uhr, AWO Kindertagesstätte, Belzbachweg 4, 65199 Wiesbaden
  • Abenteuerflohmarkt im Biberbau
    Spielsachen, Kleidung für Babys und Kinder… mitten im Biberbau gibt es allerhand zu entdecken.
    ab 11 Uhr, Veranstaltungsort: Biberbau, Sauerwiesweg 4, 65187 Wiesbaden, www.biberbau-biebrich.de
  • 42. Internationales Sommerfest
    Musik, Folklore und ein buntes Kinderprogramm gibt es auf dem Schloßplatz in Wiesbaden zu entdecken. Nix wie hin …, ab 10.oo Uhr, http://www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/freizeit/feste/internationales-sommerfest.php
  • 25. internationales Kindertheaterfestival Mainz
    Bis zum 8. Oktober gibt es hier Menschentheater, Figurentheater, Tanztheater und Marionettentheater. Hier könnt Ihr die Geschichte von Hans im Glück hautnah erleben, spannende Geschichten in der Grusellesung verfolgen und im Anschluss das Gehörte und erlebte in euer eigenes Kunstwerk verwandeln. Das alles und noch viel mehr gibt es heute in den Kammerspielen und der Malakoff Passage.
    Bis 8. Oktober 2017. Malakoff Passage, Dagobertstraße, 55116 Mainz. Weiter Infos gibt es unter www.jugend-in-Mainz.de oder unter 06131 – 12 28 27

 

WOCHENENDTIPPS für SONNTAG, 10.09.2017:

  • Airport 4 Family
    Hebt ab und habt Spaß beim großen Familienfest am Frankfurter Flughafen. Musik, Hüpfburgen zum toben und noch so viel mehr gibt es zu entdecken! Schaut vorbei, beim großen Urlaubsmarkt und lasst Euch vom Fernweh anstecken. Für das leibliche Wohl ist besten gesorgt. Probiert Euch durch allerelei Köstlichkeiten. Ab 10.oo Uhr öffnen die Tore, Terminal 2 / Frankfurt Airport, 60547 Frankfurt, www.rheinmain4family.de
  • Zitadellenfest Mainz – Zurück in die Zukunft
    Kommen Sie zum Zitadellenfest  hier ist einiges los…

    • Führungen mit spannenden Infos quer durch die Zitadelle
    • Bouleturnier- Profis und Neulinge geben Ihr Bestes
    • Old und Youngtimer parken auf der Zitadellenwiese um bewundert zu werden.
    • Weinpicknik, Musik und noch einiges mehr…

    von 11.00 –18.00  Uhr, Eintritt frei, Breite Strasse 36, 55124 Mainz-Gonsenheim

  • Wissenschaftsmarkt auf dem Gutenbergplatz in Mainz
    Aha Erlebnisse auf dem Gutenbergplatz! Wissenschaft zum anfassen und mitmachen. Viele Fragen & Lust zum mitmachen und ausprobieren, daß ist alles was sie hier mitbringen müsst. Von 11.00 –18.00  Uhr, mehr Infos unter: www.wissenschaftsallianz.de

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 02.09.-03.09.2017

Auf in ein Wochenende voller Straßenfeste und Schlemmereien. Ob mittelalterlicher Markt oder Street Food Festival, schön wird´s in jedem Fall. Wir freuen uns auf die nächsten zwei Tage und wünschen Euch viel Freude mit unseren Tipps:

DAS GESAMTE WOCHENENDE:

  • Geisenheimer Stadtspektakel Ihr wolltet schon immer mal in eine andere Welt abtauchen? Dann schnappt Euch Eure Familie und kommt nach Geisenheim.
    Vom 01.9 – 03.09 warten Gaukler, Spielleute und Handwerker in Ihren bunten Gewändern auf Euch. Auf Strohballen und in einer malerischen Kulisse Speißen und Getränke genießen, so wie es damals war.
  • Street Food Festival & Market im Schlachthof Wiesbaden Burger, Craft Beer und viel, viel mehr. Futtert Euch durch den Schlachthof…
    Ausprobieren was das Zeug hält, das könnt Ihr heute im Schlachthof Wiesbaden. Murnaustraße 1, 65189 Wiesbaden
  • Taunusstraßenfest Ihr wolltet schon immer mal auf den roten Teppich? Dann ab zum Taunusstraßenfest! Vom 01.09 – 03.09.2017 gibt es wie jedes Jahr auf und neben dem roten Teppich allerlei Unterhaltung für Kinder, kulinarische Köstlichkeiten und historische Führungen. Da ist für jeden was dabei… Taunusstraße 19, 65183 Wiesbaden

WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 02.09.2017:

  • Trödelflohmarkt in Heidesheim: Kuchen, Trödel, Firlefanz und mehr gibt es von 10.00 – 15.00 Uhr im Heidesheimer „Förderverein Kinderhaus Kastanienwichtel e.V“, Frauenlobstraße 3, 55262 Heidesheim
  • sam – Stadtmuseum und Museum Wiesbaden Zwischen 11.00 – 14.00 Uhr gibt es eine Entdeckungsreise für Kinder in das römische Wiesbaden.
    „Die spinnen die Mattiaker“. Zwischen 11.00 – 17.00 Uhr bekommen Mamas und Papas mit den „Wiesbadens Lieblingsstücke“ einen Überblick über die Geschichte Wiesbadens. Es wird Kinderbetreuung angeboten zwischen 11- 14.00 Uhr.
  • Fasanerie Wiesbaden Sein eigenes Filzmonster basteln… das wäre doch toll! Ihr seid zwischen 8 u. 14 Jahren dann könnt Ihr am Samstag zwischen 10.00 – 13.00 Uhr in der Fasanerie loslegen! Wilfried-Ries-Str. 22, 65195 Wiesbaden Kosten: 6,– Euro + 3,– Euro Materialkosten
    Anmeldung unter : ardnaxellaschmitt@web.des

WOCHENENDTIPPS für SONNTAG, 03.09.2017:

  • Skriptlos glücklich Improtheater Taucht ab und lasst Euch mitnehmen auf eine Heldenreise für GROSS und klein. Theater in dem SIE mitwirken können. Eine spannende Geschichte, welche durch Zuruf direkt beeinflusst werden kann. Los geht’s in die Kreativfabrik Wiesbaden, Murnaustr. 2, 65189 Wiesbaden
  • Caligari Film Bühne: Mullewapp- Das große Kinoabenteuer der Freunde – FSK ab 0. Enttäuscht von ihren Misserfolgen als Schauspieler, kommt die Maus Johnny auf den Bauernhof Mullewapp, lässt sich dort von den Tieren als ‚Star‘ bewundern und findet in dem Hahn Franz und dem Schwein Waldemar gute Freunde, mit denen sie gemeinsam ein Schäfchen aus den Klauen eines hungrigen Wolfs befreit. Eintritt Kinder und Erwachsene  3,50 €, Marktpl. 9, 65183 Wiesbaden

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 25.08.-27.08.2017

Die Sonne lacht und wir mit ihr!

Es wird nochmal schön und das wollen wir in vollen Zügen genießen! Hier kommen unsere Wochenendtipps für wundervolle Familienzeit:

 

 

WOCHENENDTIPPS für FREITAG, 25.08.2017:

  • Pony-Reiten im Biberbau! Der Biberbau besitzt zwar keine eigenen Pferde, holt sie sich für diesen Freitag aber einfach kurzerhand auf das Gelände. Dadurch kann jedes Kind gegen eine kleine Spende reiten, vorausgesetzt es hat einen Helm und Eltern dabei! Biberbau, Sauerwiesweg 4, 65187 Wiesbaden
  • Schlangenfest des Schlangenbader Vekehrs- und Gewerbeverein 1908 e.V.! Das diesjährige Schlangenfest öffnet am Freitag, den 25. August um 17.00 Uhr seine Stände im Kurpark Schlangenbad. Am Samstag, den 26. August starten wir bereits mittags mit dem Schlangen-Dreikampf. Der Startschuss fällt um 14.00 Uhr im Thermalfreibad Schlangenbad. Das ganze Event endet um 23.00 Uhr mit der Schlangefest Disco.

WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 26.08.2017:

  • Karlsstraßenfest Wiesbaden + 5 Jahren Heimathafen! Wir machen die Karlstraße zur Festmeile – und feiern unseren Kiez, den Sommer und das Miteinander! Am kommenden Samstag von 11:00-22:00 Uhr. Tagsüber familienfreundlich mit großem Kinder- und Aktionsprogramm, abends ausgelassen mit bester Laune und musikalischen Lokalmatadoren auf der Bühne. Karlstr. 22, 65185 Wiesbaden
  • Tag der Feuerwehr Sonnenberg 2017! Bereits zum vierten Mal lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden Sonnenberg zum „Tag der Feuerwehr“ ans Feuerwehrhaus Sonnenberg in der Louis-Buchelt-Straße (Hofgartenplatz) ein. Mit einem abwechslungsreichen Programm für große und kleine Feuerwehr-Begeisterte kommt an diesem Tag auch keine Langeweile auf.
  • Jahrmarkt der 1000 Möglichkeiten! Der Jahrmarkt der 1000 Möglichkeiten ist ein Spielsystem, das auf eine längere Verweildauer ausgerichtet ist. Er bietet eine bunte und fabelhafte Spielewelt, die über Stunden begeistert und alle zu aktiv Handelnden macht. Mit eigener Währung den „Cri Cri Talern“ kann man sowohl Geld ausgeben als auch verdienen. Schillerplatz 4, 65185 Wiesbaden. Weiter Infos unter: kinderundfamilienevents.cri-cri.de/erlebniswelten/der-jahrmarkt-der-1000-moeglichkeiten/
  • Theaterfest inkl. Kinder-Kultur-Fest Kraut & Rüben Mainz! Auch zum Start der Spielzeit 2017/18 öffnet das Staatstheater die Türen ganz weit. Beim Theaterfest am Samstag erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit Lesungen, Konzerten, Probenausschnitten, Führungen durch die Werkstätten. Auf dem Tritonplatz ist das Kinder-Kultur-Fest Kraut & Rüben wieder mit dabei. Theaterfest findet statt um 11.00 Uhr im Staatstheater Mainz, Gutenbergplatz 7, 55116 Mainz.
  • Theaterfest in Wiesbaden! Das Hessische Staatstheater Wiesbaden öffnet nach der Sommerpause seine Türen für das Publikum zum große Theaterfest. Neu in diesem Jahr ist der Theaterpfad: Einen Blick hinter die Kulissen ermöglicht der beschilderte Pfad durch das Haus des Hessischen Staatstheaters. In den Theater-Kolonnaden werden diverse Aktionen für Familien angeboten. Hessisches Staatstheater, Christian-Zais-Str.3, 65189 Wiesbaden

WOCHENENDTIPPS für SONNTAG, 27.08.2017:

  • Biogartenmesse im Biebricher Schlosspark! Unter dem Thema GRÜNES WACHSTUM – Wirtschaft und Geld ökologisch denken! können Sie sich am Samstag 26.08 10.00-19.00 Uhr und Sonntag 27.08 10.00-18.00 Uhr auf ein aktives Rahmenprogramm mit namhaften Referenten, Aktionen und Workshops freuen. Alles für Erwachsene + Kinder, aus botanischer Sicht und aus der Perspektive einer ökologischen Ausrichtung der Wirtschaft. Kosten: Erwachsene 7,- Euro / Ermäßigt  5,- Euro (Schwerbehinderte, Studenten bei Vorlage der Ausweise) / Kinder: bis 14 J. frei.  Biebricher Schlosspark, Rheingaustr. 140/Schlossplatz, 65203 Wiesbaden. Weitere Infos unter: www.biogartenmesse.de/orangerie-schlosspark-biebrich/
  • Kunst-Werkstatt in der Fasanerie! Von 10.00 bis 12.00 Uhr findet unter Leitung von Scarlet Adrian die Kunstwerkstatt „Modern Art – Naturcollagen“ in der Fasanerie statt. Kinder ab drei Jahren und ihre Eltern können ihre Fundstücke aus der Natur in Szene setzen, sammeln, malen, nageln, kleben und moderne Kunststücke auf Holzplatten erstellen. Treffpunkt ist am Eingang der Fasanerie. Kosten: 5,– Euro. Wilfried-Ries-Str. 20, 65195 Wiesbaden
  • Hitze und Sonne – Warum bekommen Bäume keinen Sonnenbrand? Von 10.00 bis 13.00 Uhr findet unter Leitung von Mara Waldschmidt die Veranstaltung Hitze und Sonne statt. Kinder ab 5 J. und ihre Eltern können sich auf eine abenteuerliche und experimentelle Reise zu den Bäumen freuen. Kinder sollten Namensschilder mitbringen und bei Außenveranstaltungen wetterfeste Kleidung tragen. Treffpunkt is am Haupteingang. Kosten: 5,– Euro. Fasanerie, Wilfried-Ries-Str. 20, 65195 Wiesbaden
  • Tierische Tarnung in Wiesbaden! Warum sind Frischlinge gestreift? Wo hat sich die Wildkatze versteckt? Mit welchen Tricks sich Tiere tarnen oder extra auffallen wollen werden wir bei einer spannenden Tour entdecken. Geeignet für die ganze Familie ab fünf Jahren. Kosten: 5,– Euro. Für Anmeldung und Rückfragen: annette.stosius@naturnaar.de. Wilfried-Ries-Str. 20, 65195 Wiesbaden
  • Sommerfest im Botanischen Garten! Es locken ein Pflanzenmarkt, Kinderprogramm, Führungen, Livemusik und kulinarische Genüsse. Der Eintritt ist frei. Botanischer Garten der Johannes Gutenberg Universität Mainz, Anselm-Franz-v.-Bentzel-Weg, 55128 Mainz, 11-18 Uhr. Infos unter www.botgarten.uni-mainz.de

Wochenendtipps für Familien und Kinder in Wiesbaden, Mainz und Rheingau vom 18.08.-20.08.2017

Achtung, jetzt kommen wir!

Das Wochenende naht und bunte Feste locken. An jeder Ecke wird gefeiert und da sollten die Kinder natürlich nicht zu kurz kommen. Hier sind unsere Wochenendtipps. Wir wünschen Euch viel Spaß!

 

 

 

Für Mamas und Papas, die die Weinwoche kinderlos genießen möchten, gibt es eine Betreuung für Kinder von 5-11 Jahren. Samstag von 16-22 Uhr, 4€ pro Kind, Geschwisterkinder zahlen die Hälfte. Sonntag von 13-20 Uhr, kostenfrei dank der Unterstützung von Wiesbaden Marketing. Veranstaltungsort: Ev. Familien-Bildungsstätte Wiesbaden, 4. OG, Schloßplatz 4, 65183 Wiesbaden, Tel. 0611-52 40 15, info@familienbildung-wi.de

Für unsere Eltern: Am Samstag Abend findet auf der Weinwoche ein Ausschank für den guten Zweck im Rahmen von „Ihnen leuchtet ein Licht“ statt, eine Aktion in Kooperation mit dem Rheingau Musik Festival. Einfach zwischen 22 und 23.30Uhr flaschenweise Wein für den guten Zweck kaufen, pro Flasche eine Losnummer erhalten und mit viel Glück um 23.45 Uhr live am Stand und über Facebook jeweils 2 wunderbare Festivalkarten gewinnen.

WOCHENENDTIPPS für FREITAG, 18.08.2017:

  • 10. Mombacher Rheinuferfest. Eine wahnsinnig schöne Kulisse am Rhein lädt zum Feiern ein. Mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, sportlichen bis kreativen Aktivitäten auf der großen Abenteuerwiese und ein reichhaltiges gastronomisches Angebot ist für Groß & Klein etwas dabei. Abends sorgen regionale Live-Bands für ausgelassenes Tanzvergnügen. Das große Höhenfeuerwerk am Sonntagabend bildet den Abschluss des Mombacher Festwochenendes. Das aktuelle Programm des Mombacher Rheinuferfestes gibt es unter: www.mombach.de/rheinuferfest.htm Öffnungszeiten: Fr, 18.8.: 18 Uhr, Sa, 19.8.: 14 Uhr, So, 20.8.: 11 Uhr. Veranstaltungsort: Rheinufer Mombach/Gelände d. Kanufreunde, Rheinallee 128B,55120 Mombach
  • Offene Werkstatt im Druckladen des Gutenberg-Museums. Drucken ist spannend! Vor allem, wenn man eigene Motive drucken darf und Holzletter setzen kann. Uhrzeit: 10.00-15.00Uhr. Veranstaltungsort: Druckladen des Gutenberg-Museums, Seilergaasse 1, 55116 Mainz, www.gutenberg-museum.de
  • Rauenthaler Kirch- und Weinfest mit einem bunten Programm für die ganze Familie. Das Fest findet von Freitag bis Montag statt. Montag ist Kindertag mit kostenlosen Kutschfahrten, Kinder-Schminken und weiteren schönen Mitmach-Aktionen. Veranstaltungsort: Kirchplatz, Eltville-Rauethal
  • Brückenfest. Ganz nach dem Motto: Auf zu neuen Ufern gibt es ein riesen Spaß für die ganze Familie, z.B. mit Wakeboard-Show, Aqua Scooter, Fischerstechen, XXL Kletterturm usw. 15.00-22.00 Uhr, Veranstaltungsort: Nordmole, Zollhafen Mainz. Der Eintritt ist frei!

WOCHENENDTIPPS für SAMSTAG, 19.08.2017:

  • Buntes Sommerfest der Begegnung im Gemeinschaftsgarten. Mit einem Gartenquiz für Kinder, einem internationalen Grillbuffet und vielen Überraschungen. 12-21.00Uhr, Zabernerstraße, 65203 Wiesbaden.
  • Museumswerkstatt für Kinder: Geheimnisse der Tiefe. 11.00Uhr, Gestalten eines Meeres-Mobiles, angeregt durch Exponate im Themenraum Farbe. Für Kinder von 6-12Jahren. Kosten: 10,00€ pro Kind. Veranstaltungsort: Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden, www.museum-wiesbaden.de
  • Grill & Chill: Spielen, Grillen, Spaß haben.   Der PSV Handball Grün-weiß Wiesbaden sowie der Handball Förderverein laden von 11.00-22.00Uhr zum feiern ein. Mit Hüpfburg, Kickfußball, Spielparcours, Kinderschminken usw. Veranstaltungsort: Sportplatz der Kolheckschule, Wiesbaden.
  • Buntes Kinderprogramm der evangelischen Jugend mit Enten-Schubsen, Tischkicker-Turnier, Tischtennis und vielem mehr. 15.00-23.00Uhr, Veranstaltungsort: Fritz-Kalle-Straße 38-40, 65187 Wiesbaden

WOCHENENDTIPPS für SONNTAG, 20.08.2017:

  • Familiennachmittag im Gutenberg-Museum. Spannende Kinderführung von A bis Z Mit Druckerschwärze und zauberhaften Büchern. Für Kinder ab 4 Jahren + Eltern. Treffpunkt um 15Uhr an der Museumskasse. Kosten: 4,00€ pro Kind, Gutenberg-Museum, Liebfrauenplatz 5, 55116 Mainz, www.gutenberg-museum.de
  • Tag der offenen Tür im Kinderhospiz Bärenherz, mit bunten Rahmenprogramm für Groß & Klein. 14.00-17.00Uhr, Bahnstr.13, 65205 Wiesbaden, www.baerenherz.de